top of page

Endecke praktische DIY Tips und Tricks für die Gesundheit deines Vierbeiners

Updated: Feb 21, 2023

Dass es deinem Hund gut geht, hat oberste Priorität.
Wie gut, dass du deinen Teil dazu beitragen kannst, ihn fit und gesund zu halten.
Hier kleine Tipps und Tricks, die dir dabei helfen. Bei ernsthaften Beschwerden ersetzen sie aber keine tierärztliche Diagnose und sollten nur therapiebegleitend angewendet werden.




Allzweckwunder Apfelessig

Apfelessig gehört in jeden Hundehaushalt. Er ist reich an Mineralien, Magnesium, Eisen, Kalium und essenziellen Vitaminen.

Er hilft deinem Vierbeiner bei

-Hautausschlägen,

-Hautirritationen,

-Infektionen

-Läufigkeit

-Ohrreinigung


Zudem kann er, indem er Kalziumablagerungn abbaut und Kalium zufügt, Schmerzen bei HD und Arthritis lindern.

Wichtig: Den Apfelessig nicht Pi mal Daumen abmessen, sonder täglich in den Wassernapf geben (1TL auf etwa 1,5 l Wasser.)

Auch der Appetit des Hundes kann dadurch wieder angeregt werden.

Kleine rote Punkte am Unterbauch deines Hundes im Herbst? Apfelessig äusserlich anwenden, denn das hindert die Grasmilben am Beißen.

Recent Posts

See All

Comentarii


bottom of page